Ganzheitliches CRM

Investieren Sie einen Tag, um sich für ein effektives Kundenbeziehungsmanagement richtig aufzustellen, die Anforderungen entsprechend Ihres Unternehmensbedarfs zu evaluieren und dabei aktuelle Trends zu beleuchten.
PDF-Download

Nach dem Besuch des Workshops wissen Sie:

• wie Sie Kundenbindungsmaßnahmen gezielt umsetzen können
• welche Unterstützung Sie Mitarbeitern in Marketing, Vertrieb und
Service an die Hand geben können
• wie sich Vorgaben besser steuern und nachweisen lassen

Zielgruppe

• Vorstände
• Geschäftsführer
• Management
• Vertriebs- und Marketingverantwortliche

Ihr Seminarleiter

Ralf Korb kann seit 1986 auf eine über 30-jährige Erfahrung in der IT zurückblicken. Er ist Gründer und Inhaber des Beratungsunternehmens Korb & Kollegen und zudem als Senior Analyst für das Business Application Research Center (BARC) in Würzburg tätig.

Der Diplom-Kaufmann hat Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln studiert und bereits zahlreiche
Fachveröffentlichungen, Beiträge in Sammelwerken und Büchern verfasst. Aktuell widmet er sich
fokussiert den Belangen von CRM und ERP, sowie der IT-Sicherheit für die verschiedensten Unternehmensgrößen
und Branchen. Unterstützt wird er durch sein breites Netzwerk von Partnern.

Ganzheitliches CRM – Was ist das?

Sie möchten die richtigen Kunden identifizieren, gezielt ansprechen, für sich gewinnen und die Beziehung ausbauen? Dann wird eine ganzheitliche Sicht auf den Kunden auch für Ihr Unternehmen zum entscheidenden Wettbewerbsfaktor. Dazu müssen die häufig noch getrennten Welten von Marketing, Vertrieb und Service zusammengeführt werden, über alle Kommunikationskanäle hinweg. Gleichzeitig ist technisch auf eine enge Verzahnung der CRM-Systeme mit vorhandenen ERP-Anwendungen und weiteren Informationssystemen zu achten.

Agenda

Der Ein-Tages-Workshop zeigt konkret auf, wie Sie von einem ganzheitlichen Kundenbeziehungsmanagement profitieren können.
• Analyse und gemeinsames Hinterfragen bestehender Strategien
• Evaluierung Ihrer Anforderungen entsprechend Ihres Unternehmensbedarfs
• Direkter Wissenstransfer und -aufbau für Ihren Projekterfolg
• Schneller Einstieg in aktuelle Entwicklungen
• Beurteilung von Einsatzmöglichkeiten und Lösungsszenarien entsprechend Ihrer Anforderungen
• Priorisierung von möglichen Schritten in Ihrem Projekt
• Diskussion individueller Unternehmensfragestellungen
• Coaching der Mitarbeiter

Schlüssel-Themen
• Koordinierung und Synchronisierung von Marketing, Vetrieb und Kundenservice
• Eine neue Sicht auf den Kunden schaffen
• Langfristige Kundenbeziehungen mit dem Faktor Empathie
• Anwendungsmöglichkeiten und Nutzen von CRMSystemen
• Integration aller Kommunikationskanäle
• Verzahnung der gesamten IT
• Planung und Reporting

 

Close